PLÖNNIESSTRASSE 14
23560 LÜBECK

TELEFON 0451- 597249

TELEFAX 0451 - 5823141

anette.praefke@t-online.de

Bachblüten-Therapie

 

Ursprung der Bachblütentherapie: Bachblütentherapie Essenzen Fläschen

Der englische Arzt Dr. Edward Bach entwickelte um 1930 ein Heilsystem von 38 Pflanzenextrakten., die homöopathisch aufbereitet wurden.

 

Wirkungsweise

der Bachblütentherapie:

Die Wirkung der Bachblüten zielt mehr auf den seelischen Bereich. Wenn innere Konflikte,

Stimmungsschwankungen und andere psychische Belastungen das Wohlbefinden einschränken, wirken die Bachblüten als Rettungsanker und Entwicklungshelfer.

Wenn das innere Gleichgewicht wieder hergestellt ist, kann das auch zur  Besserung von körperlichen Beschwerden beitragen.

Die ausgesuchten 4-8 Blütenessenzen im Rahmen der bachblüten-Therapie werden auf Rezept in der Apotheke in einem Tropffläschchen angemischt und 4x täglich 4 Tropfen auf die Zunge eingenommen

 

Anwendungsmöglichkeiten

der Bachblütentherapie:

Bachblüten können auf verschiedene Arten und Weisen eingesetzt werden. Das hängt davon ab, ob der Zustand akut oder chronisch ist und ob die Anwendung innerlich oder äußerlich erfolgen soll.

 

 

JETZT TERMIN FÜR EINE BACHBLÜTEN-THERAPIE VEREINBAREN.

Montag - Freitag 9.00 -12.00 Uhr

und  15.00 - 19.00 nach vorheriger telefonischer Absprache.